Die neue Plastiklimitbestellung kommt!

Der Sprecher der Nationalen Entwicklungs- und Reformkommission, Meng Wei, sagte am 19., dass mein Land bis 2020 die Führung beim Verbot und der Einschränkung der Produktion, des Verkaufs und der Verwendung einiger Kunststoffprodukte in einigen Regionen und Gebieten übernehmen wird. Sie sagte, dass mein Land gemäß den an diesem Tag veröffentlichten „Stellungnahmen zur weiteren Stärkung der Kontrolle der Plastikverschmutzung“ die Kontrolle der Plastikverschmutzung gemäß der Idee verstärken werde, „eine Charge zu verbieten, eine Charge durch Recycling zu ersetzen und Standardisierung einer Charge “.

Bis Ende 2020 werden nicht abbaubare Einweg-Plastikstrohhalme in der Gastronomie landesweit verboten sein. Nicht abbaubares Einweg-Plastikgeschirr ist für Catering-Dienstleistungen in bebauten Gebieten und an landschaftlich reizvollen Orten in Städten oberhalb der Präfekturebene verboten. Bis Ende 2022 wird nicht abbaubares Einweg-Plastikgeschirr für Catering-Dienstleistungen in bebauten Landkreisen und an malerischen Orten verboten sein. Bis 2025 wird die Konsumintensität von nicht abbaubarem Einweg-Plastikgeschirr in den Liefergebieten für Lebensmittel und Getränke von Städten über dem Präfekturniveau um 30% reduziert.

Bis Ende 2020 sollten nicht abbaubare Plastiktüten in Einkaufszentren, Supermärkten, Apotheken, Buchhandlungen und anderen Orten in städtischen Siedlungsgebieten in Gemeinden, Provinzhauptstädten und Städten, die im Plan separat ausgewiesen sind, sowie Lebensmittel verwendet werden Das Mitnehmen von Getränken und verschiedene Ausstellungsaktivitäten sind verboten, und der faire Markt regelt und beschränkt die Verwendung nicht abbaubarer Plastiktüten. Bis Ende 2022 wird der Umsetzungsumfang auf alle bebauten Gebiete in Städten oberhalb der Präfekturebene und auf bebaute Gebiete in Landkreisen in Küstengebieten ausgedehnt. Bis Ende 2025 werden nicht abbaubare Plastiktüten auf den Basaren in den oben genannten Regionen verboten sein.

Bis Ende 2022 werden Post-Express-Verkaufsstellen in Peking, Shanghai, Jiangsu, Zhejiang, Fujian, Guangdong und anderen Provinzen und Städten zunächst die Verwendung von nicht abbaubaren Plastikverpackungsbeuteln, Einweg-Plastikbeuteln usw. verbieten, um die Verwendung von nicht abbaubarem Kunststoffband. Bis Ende 2025 werden nicht abbaubare Plastikverpackungsbeutel, Plastikbänder, Einweg-Plastikbeutel usw. in Post-Express-Verkaufsstellen landesweit verboten.


Post-Zeit: 24.11.2020